14,5 Millionen – Rekordbußgeld gegen die „Deutsche Wohnen“ wegen Datenschutzverstößen

Die Berliner Datenschutzbeauftragte (Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit) hat Ende Oktober einen neuen Bußgeldrekord für die Bundesrepublik aufgestellt. Gegen das Immobilienunternehmen „Deutsche Wohnen SE“ wurde ein Bußgeld von ca. 14,5 Millionen Euro verhängt. Was ist [...]

Erste Hilfe für das neue Datenschutzrecht: Vorsicht, aber keine Panik!

Derzeit kann sich wohl niemand vor den bösen „5 Buchstaben“ DSGVO retten. Die Änderung des Datenschutzrechts droht mit drakonischen Strafen und erheblichen Risiken durch Abmahnungen von Verbraucherschutzvereinen und Konkurrenten. Mehrere internationale Unternehmen haben auf Grund [...]

Nach oben