Zwangsrückruf für Audi

Der VW-Konzern ist erneut von einem Zwangsrückruf betroffen. Das Kraftfahrtbundesamt ordnete für Fahrzeuge der Firma Audi einen Rückruf und eine Umrüstung der Fahrzeuge an. Weltweit betroffen sind davon 127.000 Fahrzeuge, allein in Deutschland 78.000 [...]

VW-Skandal/ Abgasskandal: Auch bei Leasing Rückabwicklung möglich!

 In einem aktuellen Urteil zum VW Skandal hatte das Landgericht Köln darüber zu entscheiden, ob der Verbraucher das Fahrzeug zurückgeben kann Zug um Zug gegen Rückzahlung des Kaufpreises, das Fahrzeug war nicht käuflich erworben, [...]

Artikel zum Thema Abgasskandal/ Dieselskandal in der NW (Neue Westfälische) vom 30.08.2017

Der Dieselskandal und viele Fragen Die Kanzlei GUNKEL, KUNZENBACHER & PARTNER bietet Hilfe für Eigentümer von Dieselfahrzeugen. Es ist Zeit zu handeln. Der sogenannte Dieselskandal ist aus den Nachrichten zur Zeit nicht mehr wegzudenken. Insbesondere Fahrzeuge des [...]

Auch bei den Gerichten setzt sich zunehmend das Argument des „Betruges“ und der „vorsätzlich sittenwidrigen Schädigung“ durch

Wir zitieren beispielhaft aus einem Urteil des Landgerichts Heilbronn vom 15.08.2017, Az. 9 O 111/16 (siehe unten). Dem gibt es nichts hinzuzufügen und bestätigt unsere Argumentation, die wir von Anfang an gegen das Softwareupdate ins [...]

Kraftfahrtbundesamt hält Skandal-Software von VW für technischen Mangel und droht mit Stilllegung der Fahrzeuge!

 Laut einem Bericht von Focus Online vom 24.07.2017 wurden die ersten Besitzer von Fahrzeugen die von dem Abgasskandal betroffen sind vom Kraftfahrtbundesamt angeschrieben. http://www.focus.de/auto/news/abgas-skandal/abgas-trick-ist-technischer-mangel-jetzt-offiziell-kraftfahrt-bundesamt-legt-nicht-umgeruestete-vw-fahrzeuge-still_id_7393848.html Dem Focus liegt ein solches Aufforderungsschreiben der Behörden vor. Es [...]