Alle Beiträge zum Thema Versicherungsrecht

Bausachen sind vom Rechtsschutz nicht umfasst?

Doch! Es handelt sich um einen weit verbreiteten Irrtum, dass Rechtsstreitigkeiten in Bausachen von Rechtsschutzversicherungen nicht gedeckt sind. Hier ist im Einzelfall dringend eine Prüfung nötig. Normalerweise gibt es tatsächlich einen Ausschluss in Rechtsschutzversicherungen. Der [...]

BGH: Fehlende Nennung der Aufsichtsbehörde führt zur Widerruflichkeit von Immobiliardarlehensverträgen

Der Bundesgerichtshof hat durch Urteil vom 22.11.2016 (Az. XI ZR 434/15) entschieden, dass eine von vielen Sparkassen - vornehmlich im Zeitraum von 2010 bis 2012 - zu Immobiliendarlehen verwendete Belehrung unzutreffend ist. Der BGH [...]

Widerruf Baufinanzierung: Ihre Rechtschutzversicherung lehnt ab und verweigert Ihnen die Deckung? Zu Unrecht! Wir haben hier unsere jüngst erstrittenen Urteile zusammengestellt

OLG Hamm: Bestätigung des Deckungsschutzes für Zug-um-Zug Antrag Das OLG Hamm bestätigt, dass der Antrag auf Freigabe der Sicherheiten (z. B. Löschung oder Abtretung der Grundschuld) unter den Deckungsschutz fällt. Bereits erstinstanzlich hatte das Landgericht [...]

Deckungsschutz für Zug-um-Zug Antrag

Das Landgericht Bielefeld hat in seinem Urteil vom 29.01.2016, AZ. 5 O 153/15, vollen Rechtsschutz für eine Leistungsklage (Zug-um-Zug Antrag) zugesprochen. Insbesondere in Rechtsstreitigkeiten, die sich mit dem Widerruf von Darlehensverträgen beschäftigen, sind nahezu sämtliche [...]