4 O 658/18 | Landgericht Kassel | 30.08.2019

Audi Q5 2.0 TDI quattro
Beklagt: Audi &Volkswagen AG
Bezahlt: 41.300,- €
Gefahrene KM: 211.009Vor Gericht erzieltes Ergebnis: 12.401,50 €

Urteil:

Die Hersteller werden verurteilt das Fahrzeug zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten. Eine Nutzungsentschädigung wurde angerechnet.

Besonderheiten dieses Urteils:

  • Das Gericht geht von einer Gesamtlaufleistung des Autos von 300.000 KM aus.

Download:

Urteil: 4 O 658/18 Landgericht Kassel vom 30.08.2019 (PDF Datei)